Ausstellungsraum HE3DA West Tschechische Republik ist in Vorbereitung

in Karlovy Vary mit Solar-PV und HE3DA 15kWh Batterie, alle in Betrieb ab 13.7.2021.   

mapa ZDE:

30 kWp-Kraftwerk verbunden mit HE3DA-Speicher zur Ansicht.

Vorstellung des Betriebs, des Leistungsumfangs, Erfahrungen aus der Praxis

Autos aufladen, etc.  Geöffnet Mo-Fr nach Vereinbarung soukalova(@)maister.cz

Popis netradičního zapojení viz níže..


BESCHREIBUNG eines nicht-traditionellen Solarkraftwerks in MAISTER K.Vary  

Das PV-System besteht aus 30kWp Solarmodulen, 3 einphasigen Victron-Wechselrichtern (blau), 2 dreiphasigen Kostal-Wechselrichtern (grün-grau) und einem HE3DA 15kWh Batteriespeicher. Das gesamte System liefert 70% der Solarenergie an die Infrastruktur des MAISTER Unternehmens (Computer, Server, Drucker, Beleuchtung, etc.) hauptsächlich tagsüber und nachts (Server).

Die Besonderheit dieser Schaltung ist der automatische Inselbetrieb, bei dem bei einem Ausfall des externen Netzes das gesamte System in den Inselkraftwerksbetrieb umschaltet und der Betrieb weiterhin mit Energie aus der Sonne (Tag) oder aus Batterien (Nacht) versorgt wird.  Auf diese Weise kann das Unternehmen nahezu kontinuierlich in einem begrenzten Modus arbeiten. Wenn das externe Netz wiederhergestellt ist, schaltet das gesamte System zurück in den Normalbetrieb. Dies geschieht ohne Ausfallzeiten von Rechnern, Servern usw.

Die Batterien befinden sich im Herzen des Unternehmens und stehen nicht unter ständiger Bewachung, weshalb ihre absolute Brand- und Explosionssicherheit für Maister wichtig ist.

Darüber hinaus beträgt die Lebenserwartung bei täglichem Laden und Entladen 15-20 Jahre (insgesamt 5000 Zyklen, 250 Zyklen pro Jahr - ohne Winter), ohne dass die Kapazität signifikant abnimmt.